Ein Geschenk des Himmels

Dieses Weihnachten bescherte mir ein Geschenk, welches ich so noch nie zuvor bekam. Es ist ein Herz. Das Herz einer Person, der auch ich meines schenkte. Eine Person die ich sehr liebe, eine Person die auch mich liebt. Für mich wurde dieses so deprimierende 2016 am Ende nun doch mit dem größten Glück beschenkt, das ich mir nur vorstellen kann. Der Liebe. Was kann ich mir sonst wünschen? Nichts materielles kann den Wert der Liebe zu einer Person übertrumpfen, gar nichts. Und deshalb bin ich mehr als zufrieden, mehr hätte ich gar nicht bekommen können. Dieses Geschenk des Himmels trägt den Namen Rebecca und hatte sogar noch einen Bonus, mit so lieben Eltern, die ich sofort in mein Herz geschlossen hab und nach nur einem Treffen schon sehr gern habe.

Was kann ich sonst noch sagen?

Rebecca…ich liebe dich und kann mein Glück kaum fassen, welches ich mit dir habe. Ich wünsche mir mit dir ein 2017 voller Liebe, Glück und Gesundheit. Es soll unsere Transitions voranbringen, unsere Beziehung festigen und alle Hindernisse ausmerzen die schon da stehen und noch kommen werden. Aber gemeinsam möchte ich mit dir alle Hürden überwinden, Probleme lösen und in Zeiten des Leids sowie an niedergeschlagenen Tagen für dich da sein. Zusammen zeigen wir dem MDK und der schwachsinnigen Bürokratie den Finger, erleben die Gefühle unserer zweiten Pubertät wie auf einer Achterbahn und legen uns nacheinander auf das OP-Bett und lassen einen Künstler etwas wunderschönes basteln. Mit dem männlichen Geschlecht rutschen wir hinein und mit dem weiblichen verlassen wir es…das wünsche ich mir für uns beiden ganz besonders in 2017.

Auf ein glückliches Jahr 2017.

Ich liebe Dich!

Deine Kimberly

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: